TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Hallo zusammen,

Um interne Verweise innerhalb meines Dokumentes zu erstellen, verwende ich die Pakete "varioref", "hyperref" und "cleveref". Das funktioniert auch soweit erstmal einwandfrei. Tabellen, Kapitel, Abschnitte usw. werden wie gewünscht so verlinkt, dass "\cref{label einer Tabelle}" bspw. "Tabelle xy" ergibt.

Allerdings entsteht dabei folgendes Problem: Bei Abbildungen funktioniert dieses Prozedere NICHT wie gewünscht, da diese immer in der Form "Abb. xy" anstatt "Abbildung xy" erscheinen - also in der abgekürzten Variante.

Nach ausführlicher Recherche habe ich verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, doch das Problem besteht nach wie vor. Wo liegt mein Fehler?

Erfolglos versucht habe ich zum Beispiel folgendes:

Open in writeLaTeX
\AtBeginDocument{%
  \newcaptionname{ngerman}{\figureautorefname}{Abb.}%
}

Woran könnte das Problem liegen?

Minimalbeispiel:

Open in writeLaTeX
\documentclass[
    captions = tableabove 
    ]        
    {scrreprt}

\usepackage[utf8]{inputenc} 
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage[rgb]{xcolor}            
\definecolor{dblue}{RGB}{0 0 102}

\usepackage{graphicx}   
\usepackage{booktabs}

% % % Tabellen- und Abbildungsbeschriftungen:
\usepackage[
    font        =   small,  
    labelfont   =   bf, 
    format      =   hang,   
    skip        =   6pt 
    ]
    {caption}

% % % Intelligente Verweise:
\usepackage[ngerman]{varioref}

% % % Klickbare Verweise:
\usepackage[
    plainpages=false, 
    bookmarksnumbered,     
    pdfpagelabels,
    colorlinks, 
    breaklinks,           
    linkcolor   =   dblue, 
    citecolor   =   dblue, 
    filecolor   =   black, 
    urlcolor    =   dblue, 
    linktoc     =   all    
    ]
    {hyperref}

% % % Intelligente Verweise 2:
\usepackage[ngerman]{cleveref}

% % %   Start Dokument  % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % % 
\begin{document}

\chapter{Verweise}\label{Kap:Verw}
\section{cleveref}
\cref{Abb:Bi}, \cref{Kap:Verw}, \cref{Tab:Buli-Tabelle} % Hier nur "Abb.", bei Tabelle, Kapitel etc. funktioniert es aber.

\section{varioref}
\vref{Abb:Bi}, \vref{Kap:Verw}, \vref{Tab:Buli-Tabelle} % Dito.

\begin{figure}
    \centering
    \includegraphics[width=6cm]{Wappen_Bielefeld.png}   
    \caption{Wappen der Stadt Bielefeld}
    \label{Abb:Bi}      .
\end{figure}

\begin{table}[h] 
    \centering
    \caption{Tabelle der 1. Fußball-Bundesliga}
    \label{Tab:Buli-Tabelle}
\begin{tabular}{rllc}
    \toprule
    \multicolumn{4}{c}{\textbf{Bundesliga}}             \\ \midrule
    Platz & Verein              & Tore      & Punkte    \\ \midrule 
    \bottomrule
\end{tabular} \\
\end{table}

\end{document}

gefragt 12 Dez '14, 18:02

Benjamin%20Franklin's gravatar image

Benjamin Fra...
5737
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 13 Dez '14, 10:28

Clemens's gravatar image

Clemens
20.7k163463

Nein, wir brauchen ein Minimalbeispiel (Anleitung zur Erstellung), dieses kannst du dann in deine Frage editieren, markieren und strg + k drücken. Dann wird das ganz e noch nett dargestellt.

(12 Dez '14, 18:13) Johannes

Hallo Johannes, danke, dass Minimalbeispiel habe ich eingefügt.

(12 Dez '14, 18:37) Benjamin Fra...

Da fehlt die Paketoption noabbrev für Paket cleveref.

Open in writeLaTeX
\documentclass[ngerman]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{varioref}
\usepackage[ngerman,noabbrev]{cleveref}
\begin{document}
\chapter{Verweise}\label{Kap:Verw}
\section{cleveref}
\cref{Abb:Bi}, \cref{Kap:Verw}, \cref{Tab:Buli-Tabelle}

\section{varioref}
\vref{Abb:Bi}, \vref{Kap:Verw}, \vref{Tab:Buli-Tabelle}

\begin{figure}
    \caption{Wappen der Stadt Bielefeld}
    \label{Abb:Bi}      .
\end{figure}

\begin{table}[h] 
    \caption{Tabelle der 1. Fußball-Bundesliga}
    \label{Tab:Buli-Tabelle}
\end{table}

\end{document}

benjaminCleveref

Willst du auch Tabellen abkürzen, kannst du das relativ leicht machen. Da ich das Paket allerdings bisher nur sehr rudimentär benutzt habe, kann ich momentan nichts weiter zur babel-Unterstützung sagen. Da kann man bestimmt noch nachschleifen.

Open in writeLaTeX
\documentclass[ngerman]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{varioref}
\usepackage[ngerman%,noabbrev
]{cleveref}
%%%%%%
\makeatletter
\AtBeginDocument{%
    \if@cref@abbrev\crefname{table}{Tab.}{Tab.}%
    \else\Crefname{table}{Tabelle}{Tabellen}\fi%
}%
\makeatother
%%%%%%
\begin{document}
\chapter{Verweise}\label{Kap:Verw}
\section{cleveref}
\cref{Abb:Bi}, \cref{Kap:Verw}, \cref{Tab:Buli-Tabelle}

\section{varioref}
\vref{Abb:Bi}, \vref{Kap:Verw}, \vref{Tab:Buli-Tabelle}

\begin{figure}
    \caption{Wappen der Stadt Bielefeld}
    \label{Abb:Bi}      .
\end{figure}
\begin{table}[h] 
    \caption{Tabelle der 1. Fußball-Bundesliga}
    \label{Tab:Buli-Tabelle}
\end{table}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 12 Dez '14, 18:42

Johannes's gravatar image

Johannes
7.3k194066
Akzeptiert-Rate: 43%

bearbeitet 12 Dez '14, 18:54

Warum es allerdings nur eine Abkürzung für Abbildung(en) gibt, keine Ahnung.

(12 Dez '14, 18:45) Johannes

Tatsächlich, es funktioniert. Vielen, vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Eine letzte Frage: Warum werden ohne diese Option lediglich die Abbildungen abgekürzt, die Tabellen aber ausgeschrieben? Liegt das an einer uneinheitlichen Formatierung des Pakets "cleveref" oder ist das ebenfalls ein Anwendungsfehler?

(12 Dez '14, 18:47) Benjamin Fra...
1

Kein Anwenderfehler ;-) Fehlt halt. Die Abkürzungen sind auch von Sprache zu Sprache verschieden. Russisch definiert viele Abkürzungen, ngerman halt nur eine.

(12 Dez '14, 18:57) Johannes
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×28
×5
×2

gestellte Frage: 12 Dez '14, 18:02

Frage wurde gesehen: 7,677 Mal

zuletzt geändert: 13 Dez '14, 10:28