Hallo, ich komme an folgender Stelle nicht weiter: Ich habe eine Tabelle erzeugt, die auch genauso aussieht, wie ich das gerne hätte, aber sie steht am linken Rand des Textes. Ich hätte sie gerne zentral, aber mit Befehlen wie \begin{centering} usw. komme ich nicht weiter. Was kann ich tun?

Open in Online-Editor
 \pgfplotstabletypeset[
 every head row/.style={
 before row=\toprule,after row=\midrule},
 every last row/.style={
 after row=\bottomrule},
 ] 
 {uebersetzung_getriebe.dat}

Danke

Dieser Frage ist "Community Wiki" markiert.

gefragt 07 Mär '15, 16:01

roadrunner_ac's gravatar image

roadrunner_ac
591913
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 07 Mär '15, 17:24

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963

Hast Du die Frage absichtlich als »Community Wiki« markiert?

(07 Mär '15, 16:06) cgnieder

Warum nimmst Du nicht

Open in Online-Editor
\begin{center}
  ...
\end{center}

Oder, wenn die Tabelle gleiten soll:

Open in Online-Editor
\begin{table}
  \centering
  ...
\end{table}

Übrigens: es gibt keine centering-Umgebung.

Wenn Dir das als Lösung nicht ausreicht, dann mach uns bitte ein Minimalbeispiel, damit wir sehen können, warum Deine Lösungsversuche nicht funktionieren.

Permanenter link

beantwortet 07 Mär '15, 16:07

cgnieder's gravatar image

cgnieder
20.8k193463
Akzeptiert-Rate: 60%

bearbeitet 09 Jul '16, 15:29

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×240
×39
×22

gestellte Frage: 07 Mär '15, 16:01

Frage wurde gesehen: 4,841 Mal

zuletzt geändert: 09 Jul '16, 15:29