Der Titel sagt es bereits, gibt es ein Dokument / Buch, in dem sämtliche Standardwerte von verschiedenen "Längen" wie z.B. \medskip, \mathsurround, \fboxrule zusammengefasst sind?

Konkret habe ich z.B. den Standardwert von \fboxrule gesucht, aber im LaTeX-Handbuch von Leslie Lamport nichts gefunden.

gefragt 13 Mär '16, 11:53

tom75's gravatar image

tom75
2.1k57583
Akzeptiert-Rate: 57%

bearbeitet 13 Mär '16, 12:29

Das kann doch jede Klasse selbst definieren. In latex.ltx findet sich beispielsweise \fboxrule = .4pt.

(13 Mär '16, 11:59) Johannes

Vielleicht reicht dir auch pdflatex \\showthe\\fboxrule \\stop, aber du wirst damit schnell an deine Grenzen stoßen. \medskip ist beispielsweise keine Länge.

(13 Mär '16, 12:06) Johannes

Ich meinte in den Standardklassen (nacktes LaTeX ohne Pakete). Also vielleicht eine Art Dokomentation.

pdflatex \\showthe\\fboxrule \\stop einfach in die Kommandozeile? Das klappt bei mir nicht. In einem Dokument klappts mit \showthe\fboxrule

(13 Mär '16, 12:38) tom75
1

Du kannst auch sowas machen:
\documentclass{article}
\usepackage{printlen}
\begin{document}
\ttfamily
\printlength{\fboxrule}\par
\meaning\medskip\par
\printlength{\medskipamount}\par
\end{document}

(13 Mär '16, 13:05) Johannes

Danke an euch beide!

(13 Mär '16, 18:59) tom75
1

Es sei darauf hingewiesen, dass diverse Längen in den Klassen abhängig von der Schriftgröße gesetzt werden, sei es direkt via Schriftgrößendatei oder durch Angabe von Werten in den Einheiten ex oder em oder durch Angabe von Werten, die von \baselineskip abhängen.

(14 Mär '16, 07:33) saputello
Ergebnis 5 von 6 show 1 more comments

Verwandt: http://www.lehmanns.de/page/latexreferenz

Ich benutze gerne das Programm texdef (ist in TeXlive enthalten). Im Beispiel von \fboxrule gibt man ein texdef -t latex \fboxrule und erhält

Open in Online-Editor
\fboxrule:
\dimen35

\the\fboxrule:
0.4pt
Permanenter link

beantwortet 04 Jul '16, 23:18

Henri's gravatar image

Henri
14.6k53340
Akzeptiert-Rate: 46%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×9
×3
×1

gestellte Frage: 13 Mär '16, 11:53

Frage wurde gesehen: 3,536 Mal

zuletzt geändert: 04 Jul '16, 23:18