TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Duplikat der Frage: Ungleichmässige Füllung der Fläche zwischen zwei exzentrischen Kreisen und Darstrellung des Rutschens beim größeren Kreis in TikZ, desselben Autors.


Ich möchte zwischen zwei exzentrischen Kreisen mit einer Farbe (z.B. Blau) so füllen, dass die Dichte der Farbe beim minimalen Abstand zwischen den beiden Kreisen maximum und umgekehrt erscheint. Hauptsächlich möchte ich die Intensität der Füllung in Abhängigkeit vom Abstand zwischen den beiden haben. Kann jemand mir dabei helfen?

LG

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{tikz}
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\draw[solid, fill=black!50] (0.4,-0.4) circle (50 pt);
\draw[solid] (0,0) circle (80 pt);
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

gefragt 12 Sep '17, 17:12

vague_creature's gravatar image

vague_creature
2111326
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 13 Sep '17, 15:16

saputello's gravatar image

saputello
10.4k93760

1

Was unterscheidet diese Frage von Deiner Frage: Ungleichmässige Füllung der Fläche zwischen zwei exzentrischen Kreisen und Darstrellung des Rutschens beim größeren Kreis in TikZ? Es gibt da sogar eine Abbildung mit eine Art Blau als Füllfarbe:

blau gefüllt

Lediglich die Farbe des Kerns wäre noch zu anzupassen.

(13 Sep '17, 15:09) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Duplikat einer anderen Frage" geschlossen saputello 13 Sep '17, 15:14


Eine einfache Lösung von Hand:

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{tikz}
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}

    \draw[solid, left color=white, right color=blue, shading angle=30] (0,0) circle (80 pt);
    \draw[solid, fill=black!50] (0.4,-0.4) circle (50 pt);

\end{tikzpicture}
\end{document}

Jetzt fehlt noch die Ausrichtung am Pfad, der durch die beiden Mittelpunkte der Kreise geht.

Permanenter link

beantwortet 13 Sep '17, 12:04

ls21lam's gravatar image

ls21lam
16
Akzeptiert-Rate: 50%

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×671
×20
×12

gestellte Frage: 12 Sep '17, 17:12

Frage wurde gesehen: 2,364 Mal

zuletzt geändert: 13 Sep '17, 15:16