Wie kann ich einer Fallunterscheidung im cases Paket ein vertikal zentriertes label hinzufügen? Die gesamte Fallunterscheidung soll also nur einmal nummeriert werden. Folgendes leistet nicht das Gewünschte, da jeder Fall einzeln nummeriert wird.

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage{cases}
\begin{document}
\begin{numcases}{|x|=}
x, & for $x \geq 0$\\
-x, & for $x < 0$
\end{numcases}
\end{document}

gefragt 25 Jul '18, 16:01

runix's gravatar image

runix
98985679
Akzeptiert-Rate: 0%


Das Paket cases und dessen Umgebung numcases ist schlicht nicht dazu gedacht, sondern hat im Gegenteil seinen Sinn darin, jede einzelne Zeile zu nummerieren. Aus der Anleitung:

This provides a LaTeX environment {numcases} to produce multi-case equations with a separate equation number for each case.

will man dagegen die komplette Gleichung mit einer Nummer versehen, verwendet man einfacher die Umgebung cases aus amsmath:

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\begin{equation}
|x| = \begin{cases}
        \hphantom{-}x, & \text{for $x \geq 0$}\\
        -x, & \text{for $x < 0$}
      \end{cases}
\end{equation}
\end{document}

Fallunterscheidung mit gemeinsamer Nummer

Das Paket mathtools bietet weitere Erweiterungen zu amsmath, beispielsweise auch eine Fallunterscheidung mit Klammer rechts statt links, aber auch die dcases*-Umgebung, bei der die rechte Spalte der Fallunterscheidung im Textmodus gesetzt wird:

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage{mathtools}
\begin{document}
\begin{equation}
|x| = \begin{dcases*}
        \hphantom{-}x, & for $x \geq 0$\\
        -x, & for $x < 0$
      \end{dcases*}
\end{equation}
\end{document}

Das Ergebnis ist identisch, man spart sich also lediglich die \text{…}-Anweisung.

Permanenter link

beantwortet 25 Jul '18, 17:02

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
9.7k31228
Akzeptiert-Rate: 52%

bearbeitet 25 Jul '18, 17:13

Evtl. durch Schummeln:

Öffne in Overleaf
\begin{numcases}{|x|=}
\nonumber x, & for $x \geq 0$\\[-0.5em]
 \\[-0.75em]
\nonumber -x, & for $x < 0$
\end{numcases}

oder ähnlich. Ansonsten einfach 'klassisch' arbeiten.

Hinweis: Du sprichst hier nicht von den \label's, sondern von der Gleichungnummerierung. Siehe MWE unten.

alt text

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage{amsmath}

\usepackage[]{cases}
\begin{document}

Normal: \\
\begin{numcases}{|x|=}
 x, & for $x \geq 0$\\
 -x, & for $x < 0$
\end{numcases}

Geschummelt: \\
\begin{numcases}{|x|=}
\nonumber x, & for $x \geq 0$\\[-0.5em]
 \\[-0.75em]
\nonumber -x, & for $x < 0$
\end{numcases}

Klassisch: \\
\begin{equation}
|x|=\begin{cases}
x, & \text{for }   x \geq 0\\
-x, & \text{for } x < 0
\end{cases}
\end{equation}

Zu den "labels": \\
\begin{numcases}{|x|=} 
x, & for $x \geq 0$ \label{eq:Positivfall}
\\ -x, & for$x < 0$ \label{eq:Negativfall} 
\end{numcases}

In \eqref{eq:Negativfall} ist der Betrag positiv.

\end{document}
Permanenter link

beantwortet 25 Jul '18, 17:11

cis's gravatar image

cis
9.4k26273471
Akzeptiert-Rate: 29%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×30
×1

gestellte Frage: 25 Jul '18, 16:01

Frage wurde gesehen: 1,938 Mal

zuletzt geändert: 25 Jul '18, 17:13