TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich verwende KOMA-Script und römische Kapitelnummerierung. Hier fiel mir auf, was mir bei arabischer Nummerierung nicht unterkam, bei den breiteren Nummern aber sichtbar wird: die Nummer überlappt den Titel des Kapitels oder des Abschnitts. Es wäre natürlich das gleiche bei größeren arabischen Nummern.

Wir kann man das ausbessern?

Der Beispielcode:

Open in Online-Editor
\documentclass{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\renewcommand\thechapter{\Roman{chapter}}
\addtokomafont{sectioning}{\rmfamily}
\begin{document}
\tableofcontents
\setcounter{chapter}{7}
\chapter{Ein Kapitel}
\section{Ein Abschnitt}
\end{document}

Ausgabe:

Inhaltsverzeichnis Nummerierung überlappt

gefragt 04 Jan '14, 22:19

Student's gravatar image

Student
5604479104
Akzeptiert-Rate: 82%

bearbeitet 04 Feb '15, 17:49

saputello's gravatar image

saputello
10.4k93760


Es lässt sich mit dem Paket tocstyle beheben. Dabei wird die Breite automatisch angepasst.

Dies zum Beispiel ergänzen:

\usepackage{tocstyle}
\usetocstyle{KOMAlike}

Nach zwei Durchläufen stimmt die Breite der Kapitelnummerierung, nach dem dritten Durchlauf ist auch der Abschnitt samt Nummerierung richtig eingerückt:

Korrigiertes Inhaltsverzeichnis

Permanenter link

beantwortet 04 Jan '14, 22:21

Student's gravatar image

Student
5604479104
Akzeptiert-Rate: 82%

Es sollte noch darauf hingewiesen werden, dass tocstyle vor color, xcolor - oder anderen Paketen, die diese Pakete einbinden, wie z.B. pdfpages - geladen werden sollte (http://www.mrunix.de/forums/archive/index.php/t-68093.html), da die Kompilierung des Dokumentes ansonsten mit einer Fehlermeldung abgebrochen wird.

(09 Mai '14, 16:11) dzaic

Seit KOMA-Script 3.15 kann man sowohl den Einzug der Inhaltsverzeichnis-Einträge als auch die dort für die Nummer reservierte Breite ganz einfach über \RedeclareSectionCommand einstellen:

Open in Online-Editor
\documentclass{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\renewcommand\thechapter{\Roman{chapter}}
\addtokomafont{sectioning}{\rmfamily}
\RedeclareSectionCommand[tocnumwidth=3em]{chapter}
\RedeclareSectionCommand[tocindent=3em,tocnumwidth=3.5em]{section}
\begin{document}
\tableofcontents
\setcounter{chapter}{7}
\chapter{Ein Kapitel}
\section{Ein Abschnitt}
\end{document}

Was man sonst noch alles mit der Anweisung machen kann, ist in der KOMA-Script-Anleitung zu finden.

Hinweis: Der Online-Editor hat derzeit nur KOMA-Script 3.12 und kann das daher noch nicht korrekt verarbeiten.

Permanenter link

beantwortet 04 Feb '15, 17:23

saputello's gravatar image

saputello
10.4k93760
Akzeptiert-Rate: 51%

bearbeitet 04 Feb '15, 17:43

Eine einfache Lösung ist die Verwendung von Option toc=flat, bei der das Inhaltsverzeichnis anders formatiert und der für die Nummern benötigte Platz automatisch bestimmt wird:

Open in writeLaTeX
\documentclass[toc=flat]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\renewcommand\thechapter{\Roman{chapter}}
\addtokomafont{sectioning}{\rmfamily}
\begin{document}
\tableofcontents
\setcounter{chapter}{7}
\chapter{Ein Kapitel}
\section{Ein Abschnitt}
\end{document}

Das sieht dann nach drei LaTeX-Läufen so aus:

Inhaltsverzeichnis mit klzzwxh:0001

Permanenter link

beantwortet 09 Mai '14, 16:20

Bes's gravatar image

Bes
2812817
Akzeptiert-Rate: 54%

bearbeitet 09 Mai '14, 16:21

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×118
×58
×40

gestellte Frage: 04 Jan '14, 22:19

Frage wurde gesehen: 9,468 Mal

zuletzt geändert: 04 Feb '15, 17:49