Aufgrund einer Anforderung muss ich die Verzeichnisse der Abbildungen und Tabellen und sogar das Inhaltsverzeichnis nummerieren und konsequenterweise auch im Inhaltsverzeichnis selbst listen.

Inhaltsverzeichnis im Inhaltsverzeichnis finde ich sinnlos, aber wenn es gefordert ist...

Wie kann man das machen?

gefragt 27 Dez '13, 14:24

Student's gravatar image

Student
5706479104
Akzeptiert-Rate: 82%

bearbeitet 09 Jan '20, 18:35

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
10.8k31733

1

Eine ausführlichere Antwort findet sich bei Wie kann ich Verzeichnisse im Inhalt aufführen?

(29 Jul '15, 12:03) Johannes

Sollen wir die eine als Duplikat der anderen markieren? Oder kann @Stefan die beiden zusammenführen?

(30 Jul '15, 16:48) cgnieder

Diese Antwort beinhaltet das Eintragen nummerierter Verzeichnisse mit tocbibind, was in der Antwort zur anderen Frage noch fehlt.

(30 Jul '15, 17:11) Johannes

Standardklassen

Mit article, book und report empfiehlt sich das tocbibind-Paket. Damit kann man einerseits solche Verzeichnisse in das Inhaltsverzeichnis aufnehmen, weiterhin auch nummerieren.

Beispiel:

\documentclass{book}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{tocbibind}
\renewcommand*{\tableofcontents}{%
  \begingroup
  \tocchapter
  \tocfile{\contentsname}{toc}
  \endgroup
}
\renewcommand*{\listoffigures}{%
  \begingroup
  \tocchapter
  \tocfile{\listfigurename}{lof}
  \endgroup
}
\begin{document}
\tableofcontents
\listoffigures
\chapter{Erstes Kapitel}
\section{Erster Abschnitt}
\end{document}

Nummerierte Verzeichniseinträge

KOMA-Script-Klassen

Mit scrartcl, scrbook und scrreprt kann man es direkt per Option bzw. Setup-Befehl einstellen. Beispiel:

\documentclass[toc=listofnumbered]{scrbook}
\usepackage[ngerman]{babel}
\setuptoc{toc}{numbered}
\begin{document}
\tableofcontents
\listoffigures
\chapter{Erstes Kapitel}
\section{Erster Abschnitt}
\end{document}

Nummerierte Verzeichniseinträge mit KOMA-Script

Permanenter link

beantwortet 27 Dez '13, 14:39

Student's gravatar image

Student
5706479104
Akzeptiert-Rate: 82%

bearbeitet 27 Dez '13, 14:43

Es sei ergänzt, dass die Option für das in der Frage erwähnte Literaturverzeichnis entsprechend toc=bibliographynumbered lautet. Es geht jeweils auch umgekehrt aus Sicht der einzufügenden Verzeichnisse statt aus Sicht des Inhaltsverzeichnis mit listof=totocnumbered bzw. bibliography=totocnumbered. Verwendet man zusätzliche Pakete für Gleitumgebungen bzw. Literaturverzeichnis, hängt das ganze natürlich auch von den verwendeten Paketen ab. biblatex beispielsweise arbeitet diesbezüglich gut mit KOMA-Script zusammen.

(12 Jan, 18:09) Ijon Tichy
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×73
×46
×23
×7

gestellte Frage: 27 Dez '13, 14:24

Frage wurde gesehen: 54,801 Mal

zuletzt geändert: 12 Jan, 18:09