Als Duplikat »Auf einem Bild einen Bereich definieren und dort zeichnen.« mit besserer Erklärung und Ausführung neu gestartet. Für nähere Erläuterungen und Antworten siehe bitte dort.


Ich kann leider nur einen Teil des Codes posten da ich sonst Probleme mit meinem Chef bekomme. Ich hab ein Bild und würde gerne auf diesem Bild einen gewissen Bereich verwenden (Feld) und dort eine Zeichnung einfügen. Mit Zeichnung meine ich eine Verbindungen von Punkten mittels Linie. Aber damit das geht möchte ich diesen definierten Bereich (Feld) wieder skalieren (ein Koordinatensystem darüberlegen) damit ich zeichnen kann.

Open in writeLaTeX
\newpage
\begin{flushleft} 
    \begin{huge} 
        Zeichnung!
    \end{huge}
\end{flushleft}
\noindent
\begin{tikzpicture} [nodes=draw] %[node distance=0.5cm] 
\node[anchor=south west,inner sep=0,scale=1] (Bild) at (0cm,0cm) 
  {\includegraphics[height=16cm]{picS/d.png}};
  {};

  \begin{scope}[
    x=23.02cm,y=16.02cm,
    description/.style={
      fill=white, 
      fill opacity=0.8, 
      text opacity=1, 
    }
    ]

\node[description,below right] (Objekt1) at (0,1) { 
%Wie füge ich hier meine Tikz Zeichnung ein? Verbindung von 2 Punkten
    \draw[line width=3pt]
    (0,0.3) -- (0,0.4);
};

  \end{scope}

\end{tikzpicture}

\end{landscape}

gefragt 20 Okt '14, 19:32

Peter1's gravatar image

Peter1
824
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 24 Okt '14, 10:19

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
9.6k31227

Code markieren, Strg + K

(20 Okt '14, 20:01) Johannes
2

Code nicht vollst. nennbar, aber Du kannst zumindest dafür sorgen, daß das Beispiel vollständig/lauffähig ist. Den weiteren Dokumentrahmen müßte ich jetzt erstmal selbst alles ergänzen; ich kann das Bsp. also nicht einfach kopieren und daran tüfteln. Für das Bearbeiten externer Bilder mit Tikz, falls es darum gehen sollte, siehe am besten mal hier: Externe Bilder mit TikZ bearbeiten

(20 Okt '14, 20:21) cis
1

@Peter: Bevor Du eine neue Frage stellst, wäre es außerdem freundlich, wenn Du Deine vorherige Frage entsprechend meines Kommentars überarbeiten würdest …

(20 Okt '14, 20:28) Ijon Tichy

@Peter1 Wieso allerletzte Frage? Stell gern weitere Fragen, wenn Du welche hast. Oder war Dir was unangenehm hier? Mehrere "Willkommen" und einige Tipps sind doch schon nett :-) Hinweise, wie die Seite funktioniert und wie man Beispiele angibt, waren ja rein konstruktiv, damit man hier besser "lösen" kann. Also hoffentlich alles prima. Und wenn ich die Frage jetzt nicht verstehe, dann antworte ich vllt, zur übernächsten. Um über TeX-Fragen zu sprechen, sind wir ja hier. Also man sieht sich. :-)

(21 Okt '14, 14:57) stefan ♦♦

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Duplikat einer anderen Frage" geschlossen Ijon Tichy 24 Okt '14, 10:17

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×688
×71

gestellte Frage: 20 Okt '14, 19:32

Frage wurde gesehen: 2,471 Mal

zuletzt geändert: 24 Okt '14, 10:19