Hi zusammen,

schreibe momentan meine erste Arbeit mit Latex und habe gerade ein Problem in Sachen Literaturverzeichnis.

Ich benutzer biblatex mit dem backend Biber. Als Style habe ich alphabetic gewählt. Dadurch bekomme ich aber auch automatisch eine Art "Tabellenlayout" für das Literaturverzeichnis (siehe Bild). alt text

Ich möchte jetzt aber jedoch, dass nach Zeilenumbrüchen ganz links begonnen wird (eventuell mit einer kleinen Einrückung von 1em). Habe schon einiges ausprobiert und auch gegoogelt. Das Problem ist jedoch, dass ich gar nicht so genau weiß nach was ich googeln soll.

Habe es mit \setlength{\bibhang}{1em} versucht. Jedoch hilft dieser leider nicht...

Hat jemand einen Tipp für mich?

gefragt 29 Dez '15, 16:32

Raman's gravatar image

Raman
11
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 06 Jul '16, 14:22

Henri's gravatar image

Henri
14.5k53340

Willkommen auf TeXwelt!

Könntest Du bitte ein Minimalbeispiel einfügen? Also ein möglichst kurzes, aber komplettes Dokument, von \documentclass{...} bis zu \end{document}, was das Problem zeigt. Das vereinfacht die Bearbeitung erheblich und ist meist eine Garantie für eine Lösung.

(30 Dez '15, 14:18) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund "unklare Fragestellung" geschlossen Henri 06 Jul '16, 14:22

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×190
×77
×36

gestellte Frage: 29 Dez '15, 16:32

Frage wurde gesehen: 2,104 Mal

zuletzt geändert: 06 Jul '16, 14:22