TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ist es möglich den folgenden Plot animiert darstellen zu lassen? Ich würde gerne die Werte nacheinander zeichnen lassen. Das Ganze soll in ein Frame bei Beamer. Des Weiteren wollte ich fragen, wie es möglich ist die eingezeichneten gestrichelten Linien aufblinken zu lassen.

Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper,ngerman,openany,bibliography=totoc,captions=tableheading,numbers=noenddot]{scrreprt}

\usepackage[ngerman]{babel}                                 % Mehrsprachenumgebung Babel mit Deutscher Sprache

%Kodierungen
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{pgfplots}
\pgfplotsset{compat=1.13}% direkt nach dem Laden von pgfplots angeben
\usepackage{tikz}
\usepackage{siunitx}
\usetikzlibrary{positioning,arrows}

\begin{document}

\begin{figure}
\centering

\begin{tikzpicture}[trim left =(first.south west),trim right = (first.south east)]
\begin{axis}[%
height=5.5cm,
width=\dimexpr\linewidth-90pt\relax,
scale only axis,
separate axis lines,
every outer x axis line/.append style={black},
every x tick label/.append style={font=\color{black}\footnotesize},
every y tick label/.append style={font=\color{black}\footnotesize},
xmode=log,
ymode=log,
xmin=1e-05,
xmax=1000,
ymin=1e-2,
ymax=0.1,
axis background/.style={fill=white},
scaled ticks=false,
y tick label style={/pgf/number format/.cd,use comma,fixed,precision=3},
ylabel near ticks,
xlabel near ticks,
name = first,
]
\addplot [color=blue, thick]
table[row sep=crcr]{%
2e-05   0.0408939815679386\\
3   0.0408176266279936\\
4   0.0407570990202322\\
6   0.0407599506105267\\
7   0.0407488317306095\\
8   0.0406835563368686\\
11  0.0406447550916829\\
12  0.0405850676516541\\
15  0.0405655923067654\\
16  0.0404874165056173\\
18  0.0404673819785142\\
 43.0000000000001   0.0399135446183356\\
 47.0000000000001   0.0398530063407634\\
 48 0.039824184266938\\
 };
 \addplot [color=red,thick]
 table[row sep=crcr]{%
 6e-05  0.0142099116172307\\
 8e-05  0.0143084807568608\\
 0.0001 0.0145975317176186\\
 0.00012    0.0149182766157736\\
 0.00018    0.0155487840674597\\
 0.0002 0.0158112585643373\\
 0.0004 0.0171053905191041\\
 0.0006 0.0179045147970083\\
 0.0008 0.0185125262197312\\
 0.0012 0.0193235631785935\\
 0.0014 0.0196302076920158\\
 0.0016 0.0199376887551166\\
 0.0018 0.0201444430492383\\
  0.002 0.0203590789977612\\
 0.0022 0.02058365429028\\
 0.0034 0.0214293658974558\\
 0.00519999999999999    0.022219046448658\\
 0.0054 0.0223434301114853\\
 0.00579999999999999    0.0224519962731646\\
 0.00839999999999999    0.0230662622081477\\
 0.00859999999999999    0.0231534912173093\\
 0.012  0.0236234509395814\\
 0.0538 0.025173597384514\\
 0.054  0.0251411731816846\\
 0.0542 0.0251705389256758\\
 0.0543999999999999 0.0251126876661143\\
 0.055  0.025155920741061\\
 0.0552 0.0251391754426322\\
 0.0602 0.0252499345979214\\
 0.0603999999999999 0.0252855465392203\\
 0.0606 0.0252637963400737\\
 0.0665999999999999 0.0253095442399287\\
 0.0668 0.0253651838188045\\
 0.0682 0.0253721482234921\\
 0.0787999999999999 0.0254869196652834\\
 0.3    0.0269121526385803\\
 0.4    0.027307726787777\\
 0.5    0.0275720985339305\\
 0.900000000000001  0.0285316144397321\\
 1.5    0.0296034800752691\\
 1.7    0.0299113298596216\\
 1.8    0.0300069713851592\\
 3  0.0314221461874302\\
 4  0.032273460419006\\
17  0.0388443907375011\\
18  0.0391649021568492\\
21  0.0399104788790599\\
34  0.0417622741930632\\
67.0000000000001    0.0419594701106227\\
 };
 \fill (0.07,0.0255) circle[radius=1.5pt,overlay];
 \fill (50,0.0422) circle[radius=1.5pt,overlay];
 \draw [thick, densely dotted] (1e-5,0.0422) -- (50,0.0422);
 \draw [thick, densely dotted] (1e-5,0.0255) -- (0.07,0.0255);
 \draw [thick, densely dotted] (50,1e-2) -- (50,0.0422);
 \draw [thick, densely dotted] (0.07,1e-2) -- (0.07,0.0255);
 \end{axis}
 \end{tikzpicture}%
 \end{figure}

 \end{document}

gefragt 28 Jun '17, 09:33

Tobolf's gravatar image

Tobolf
69411
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 28 Jun '17, 09:35

»wie es möglich ist [...] aufblinken zu lassen.« Ich glaube da bist du mit Powerpoint besser bedient.

(29 Jun '17, 01:21) Henri

Wenn du nicht auf pdflatex angewiesen bist, sollte es mittlerweile zumindest mit der aktuellen TikZ CVS Version möglich sein Animationen zu erstellen. Dazu erstellt man aber mithilfe von Latex und dvisvgm... Habe mal das Beispiel von https://stackoverflow.com/a/41090070 ausprobiert und es klappt. Unter https://arxiv.org/abs/1608.08385 scheint es noch mehr zu geben.

Permanenter link

beantwortet 11 Nov '17, 23:23

Coreboot1234's gravatar image

Coreboot1234
1
Akzeptiert-Rate: 0%

Willkommen auf TeXwelt. Da die Antwort im Wesentlichen aus Links auf externe Quellen besteht, ist das in meinen Augen eigentlich nur ein Kommentar. Es wäre daher schön, wenn Du daraus eine echte Antwort machen würdest, indem Du die verlinkte, englische Antwort auf Deutsch zumindest kurz zusammenfassen würdest.

(12 Nov '17, 11:55) saputello

@Coreboot1234 Danke schonmal für den Tip! Die lib kannte ich noch nicht.

(12 Nov '17, 13:34) stefan ♦♦
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×675
×119
×10

gestellte Frage: 28 Jun '17, 09:33

Frage wurde gesehen: 3,342 Mal

zuletzt geändert: 12 Nov '17, 13:34