@stefan:

Wenn ich das richtig sehe, ist der Punkt:

»Wenn ich hier teilnehmen möchte, muss ich mich anmelden, benötige ich einen Account?«

Nein, brauchst Du nicht. Du kannst mit einem beliebigen anderem Dienst einloggen, der OpenID unterstützt, zum Beispiel Google, Yahoo, AOL, und andere. Login jetzt!

der FAQ nicht mehr korrekt. Jedenfalls heißt es beim Anmelden selbst inzwischen:

Aus Sicherheitsgründen sind externe Logins (Facebook, Twitter, Google) deaktiviert.

Außerdem könnte man bei der Gelegenheit im Punkt »Was sollte ich in Antworten vermeiden?« vielleicht einen expliziten Hinweis aufnehmen, dass Ergänzungen der Frage keine Antworten sind, sondern durch Editieren in die Frage eingearbeitet werden sollten. Nicht dass ich viel Hoffnung habe, dass das wirklich gelesen wird. Aber erwähnen sollte man es vielleicht trotzdem.

Dieser Frage ist "Community Wiki" markiert.

gefragt 09 Jun, 20:08

saputello's gravatar image

saputello
11.1k114164
Akzeptiert-Rate: 51%

bearbeitet 09 Jun, 20:10

Die Übersetzungen sind teils wort/phrasenweise mit Platzhaltern generiert und in die Ausgabe verarbeitet, das Ergebnis klingt manchmal holprig da man es im data-File nicht sieht :-o Aber ja, die Texte müsste ich entsprechend anpassen, danke für den Hinweis. Teils hatte ich noch extra-Anpassungen drin die beim Update verloren gingen, ich erinnere mich noch, dass ich über Antworten sowas stehen hatte wie "Nur echte Antworten auf die Frage, keine Rückfrage oder Ergänzung zur Frage!" o.ä. das nach dem letzten Update überschrieben war. Kann ich wieder rein machen. Verstand man dennoch nicht immer.

(09 Jun, 21:34) stefan ♦♦
Das erste sein, diese Frage zu beantworten!
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×106

gestellte Frage: 09 Jun, 20:08

Frage wurde gesehen: 462 Mal

zuletzt geändert: 09 Jun, 21:34