TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich erhalte schon beim Laden weniger Pakete den Fehler

! No room for a new \dimen .

Ich habe es auf ein kleines Minimalbeispiel reduzieren können, hierbei verwende ich XeLaTeX zum Übersetzen:

\documentclass{beamer}
\usepackage{multicol}
\usepackage{pstricks}
\usepackage{pst-circ}
\usepackage{pstricks-add}
\begin{document}
\begin{frame}
  Text
\end{frame}
\end{document}

Das passierte mir auch schon mit TikZ statt PSTricks und mit anderer Klasse als beamer. Da ging der Fehler weg, wenn ich einige nicht benötigte Pakete aus der Präambel entfernte.

Wie kann ich den Fehler sonst beseitigen?

gefragt 07 Jul '13, 17:10

jan12's gravatar image

jan12
760202732
Akzeptiert-Rate: 100%


Ursprünglich hatte TeX „nur“ 256 Register-Plätze für \dimens. Heutzutage stehen mit e-TeX stehen zwar grundsätzlich 32768 zur Verfügung, es sind aber von vorherein nur die 256 aktiviert. Manchmal werden die verbraucht durch eine bestimmte Paket-Kombination, und wenn dann versucht wird, einen weitereren Platz zu belegen, dann kommt die besagte Fehlermeldung.

Du kannst die Tatsache ausnutzen, dass e-TeX die Anzahl der verfügbaren Register erhöht. Dafür reicht es im Beispiel, das Paket etex zu laden, das die zusätzlichen Plätze aktiviert:

\documentclass{beamer}
\usepackage{etex}
\usepackage{multicol}
\usepackage{pstricks}
\usepackage{pst-circ}
\usepackage{pstricks-add}
\begin{document}
\begin{frame}
  Text
\end{frame}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 07 Jul '13, 17:43

Clemens's gravatar image

Clemens
20.7k163463
Akzeptiert-Rate: 61%

bearbeitet 07 Jul '13, 21:39

2

Es wird aber kein "Standard-TeX" mehr benutzt, sondern nur noch eTeX, beziehungsweise pdfeTeX. Das Problem ist nur, dass diese die zusätzlichen Register nicht per Definition aktivieren. Das macht das Paket etex

(07 Jul '13, 21:02) Herbert

@Herbert Danke! Ich habe die Antwort dahingehend etwas präzisiert.

(07 Jul '13, 21:40) Clemens
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×116

gestellte Frage: 07 Jul '13, 17:10

Frage wurde gesehen: 10,027 Mal

zuletzt geändert: 07 Jul '13, 21:40