Ich stehe kurz vor Abgabe meiner Abschlussarbeit und kämpfe noch mit ein paar Problemen, da ich mich nicht wirklich gut mit LaTeX auskenne und nichts selbst "programmiert" habe, suche ich jemanden in Berlin, der sich mein Dokument mal angucken und die Fehler beheben kann (vor Ort).

Ich nutze TeXnicCenter, \documentclass{report}, natbib und apsr, die Literatur zieht sich LaTeX aus Citavi.

Meine Probleme:

a) bei der Zitation haut etwas nicht hin, wenn ich ein bestimmtes Kapitel einbinde, denn kommt die Fehlermeldung "\file ended while scanning \harvardurl und \begin{thebibliography} on input line 1 ended by \end{document}" - das ist im Moment mein größtes Problem, weil dann im gesamten Dokument bei manchen Quellen "?" statt den Autorennamen erscheinen

Schönheitsdinge:

b) Ich schreibe auf Englisch --> auf dem Titelblatt kommt ein "ü" vor, welches LaTeX nicht erkennt

c) Das Literaturverzeichnis wird im Inhaltsverzeichnis nicht aufgelistet und ich würde den Abstand darin gerne vergrößern, bzw. eine Seitenumbruch einbauen

d) Zitationsstil möchte ich verändern: im Moment: Maier, Lars & Jana Schulz; gewünscht: Maier, L. & Schulz, J.

Ich bin mir bewusst, dass man mir mit dieser Beschreibung nicht helfen kann, wie gesagt, mein Ziel ist es, jmd. in Berlin zu finden, der mir helfen kann und ungefähr ne Ahnung bekommt, was ich brauche(muss natürlich nicht kostenlos sein!).

gefragt 25 Jan '16, 21:26

Jacky's gravatar image

Jacky
11
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 26 Jan '16, 08:42

cgnieder's gravatar image

cgnieder
20.8k193463

1

@UlrikeFischer bietet m.W. solche Dienste kommerziell an. Ggf. kannst Du sie googeln und anschreiben.

(25 Jan '16, 22:03) cis

Sowas ist eher eine Frage für ein klassisches Forum als für eine Frage-Antwort-Seite, da es hier nicht die definitive Antwort gibt.

(25 Jan '16, 23:33) Henri
2

Ohne Kontaktdaten kann sich ein Interessent aber auch in klassischen Foren schlecht bei Dir melden.

Es gibt auch einen TeX-Stammtisch in Berlin.

BTW: Wenn ü nicht erkannt wird, hast Du höchstwahrscheinlich nicht die korrekte Kodierung im Editor eingestellt.

(26 Jan '16, 10:51) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Off-Topic" geschlossen Henri 25 Jan '16, 23:33

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×78
×1

gestellte Frage: 25 Jan '16, 21:26

Frage wurde gesehen: 1,596 Mal

zuletzt geändert: 26 Jan '16, 10:53