Es handelt sich um eine Folgefrage zu dieser Frage.

Ich hätte gern ein kursives Phi in einer Präsentation. Unter pdflatex ging das mit \mathit{\Phi}. XeLaTeX verschluckt das Zeichen einfach.

Öffne in Overleaf
\documentclass{beamer}

\AtBeginDocument{%
      \DeclareSymbolFont{pureletters}{T1}{lmss}{\mddefault}{it}%
      }

\begin{document}

\begin{frame}
Gleichung der Normalparabel: \[f(x)=x^2\]
Induktionsgesetz: \[U=N\cdot\frac{\Delta\mathit{\Phi}}{\Delta t}\]
\end{frame}

\end{document}

gefragt 26 Mär '17, 18:48

Cletus's gravatar image

Cletus
1.4k14258
Akzeptiert-Rate: 83%

2

\varPhi (mit amsmath)

(26 Mär '17, 22:35) Henri

Das ist einfach und klappt gut, allerdings erhält man ein anderes Phi als mit \mathit unter pdflatex (nicht serifenlos).

(27 Mär '17, 16:29) Cletus

Dein \mathit{\Phi} würde auch mit pdflatex scheitern, sobald du (wie eigentlich sinnvoll) T1-encoding laden würdest. Du kannst aber sowas machen:

Öffne in Overleaf
\documentclass{beamer}
\usepackage{amsmath}

\AtBeginDocument{%
      \DeclareSymbolFont{pureletters}{OT1}{lmss}{\mddefault}{it}%
      \DeclareMathSymbol{\varPhi}{\mathord}{pureletters}{"08}%
      }

\begin{document}

\begin{frame}
Gleichung der Normalparabel: \[f(x)=x^2\]
Induktionsgesetz: \[U=N\cdot\frac{\Delta\varPhi }{\Delta t}\]
\end{frame}

\end{document}
Permanenter link

beantwortet 27 Mär '17, 16:41

Ulrike%20Fischer's gravatar image

Ulrike Fischer
3.4k23
Akzeptiert-Rate: 51%

bearbeitet 27 Mär '17, 17:30

cgnieder's gravatar image

cgnieder
20.8k193463

Kann man diese Lösung bedenkenlos für alle Präsentationen verwenden (über eine Dokumentenklasse) oder sind in bestimmten Fällen negative Seiteneffekte zu erwarten? (Vermutlich nicht pauschal zu beantworten.)

(27 Mär '17, 23:23) Cletus
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×120
×69
×15

gestellte Frage: 26 Mär '17, 18:48

Frage wurde gesehen: 2,958 Mal

zuletzt geändert: 27 Mär '17, 23:23