TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Auf der Medaillen-Seite heißt es:

Die Community verleiht Medaillen für Deine Fragen, Antworten und Stimmen. Unten ist die Liste der verfügbaren Medaillen und oft jede Art von Medaille vergeben wurde.

Korrekt:

Die Community verleiht Medaillen für Deine Fragen, Antworten und Stimmen. Unten ist die Liste der verfügbaren Medaillen und WIE oft jede Art von Medaille vergeben wurde.

Dieser Frage ist "Community Wiki" markiert.

gefragt 28 Jun '14, 10:05

Tischa's gravatar image

Tischa
1.2k871104
Akzeptiert-Rate: 8%

bearbeitet 26 Mai '16, 12:14

1

Danke für die Info! Da gibt es noch ein paar, wie hier und bei einem Ja/Nein-Dialog , ich werde mal gesammelt bearbeiten und hier dann Feedback geben.

(28 Jun '14, 11:24) stefan ♦♦

Einen weiteren Tippfehler gibt es in

Glückwunsch

Dabei sind nicht nur die "Punkt" nach "Punkte" zu viel, sondern auch der "Grlückwunsch" hat ein "r" zu viel.

Eventuell wäre am Ende des ersten Satzes auch ein "." angebracht.

Ich dachte zwar, dass ich einen entsprechenden Hinweis schon einmal gelesen habe, kann den aber nicht mehr finden, weshalb ich ihn hier mal als "Antwort" anfüge, obwohl es natürlich nicht wirklich eine Antwort ist. Aber hier findet man den Hinweis leicht wieder.

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community Wiki" markiert.

beantwortet 04 Aug '14, 13:55

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
8.8k31024
Akzeptiert-Rate: 56%

bearbeitet 04 Aug '14, 14:15

Vielen Dank! Ich habe es korrigiert (ungetestet, da ich mir erst Punkte verdienen muss ;-)

(04 Aug '14, 14:44) stefan ♦♦

@stefan: Danke für die Zusatzpunkte, die mir gezeigt haben, dass der Fehler "Punkte Punkt" noch immer vorhanden ist. Der "Glückwunsch" ist nun hingegen korrekt und der obere Satz hat einen ".".

(04 Aug '14, 18:57) Ijon Tichy

Ok, auch verbessert! Ich warf den "Punkt" gedanklich wohl in den Topf mit dem Punkt in der Infozeile obendrüber. Hab es überlesen und hier nur 2 Themen gesehen, sorry! Gleich nochmal testen :-) (An der Grammatik mancher generierter Meldungen muss ich auch noch arbeiten).

(04 Aug '14, 20:08) stefan ♦♦

@stefan: Funktioniert jetzt, wie Du sehen kannst. :)

(04 Aug '14, 20:51) Ijon Tichy

Noch einige Tippfehler gibt es im eigenen Benutzerprofil. Im Reiter 'Letzte Aktivität' müsste m.E. stehen:

Du kommentiertest ...

Du akzeptiertest ...

Du bearbeitetest ...

Du fragtest ...

Du hast Dich eingeloggt.

Du akzeptiertest die Antwort von ... auf die Deine Frage von Dein

Permanenter link

beantwortet 30 Mär '16, 13:28

Tischa's gravatar image

Tischa
1.2k871104
Akzeptiert-Rate: 8%

bearbeitet 30 Mär '16, 13:29

Ich wollte von Dein durchstreichen und nach meiner Google-Suche sollte das mit ~~ von Dein~~ funktionieren. Hat es aber nicht.

(30 Mär '16, 13:31) Tischa

Ich denke Du und von Dein sollte einfach durch den Benutzernamen ersetzt werden. Es ist dann zwar weniger persönlich aber korrekt.

(30 Mär '16, 18:22) Johannes

Das gilt auch im Reiter Punkteverlauf. Dort heißt es:

Du akzeptierte die Antwort von ... auf die Frage von Dein ...

IMHO müsste es heißen.

Du akzeptiertest die Antwort von ... auf Deine Frage

... Stimme abgegeben Dein Frage ...

IMHO

... hat (s)eine Stimme abgegeben für Deine Frage

Das Prädikat müsste eigentlich ans Ende, sieht aber nicht so schön aus.

Im Übrigen sollte man bei dreizeiligen Punktangaben die letzte Zeile vllt. im Block setzen.

alt text

Permanenter link

beantwortet 30 Mär '16, 15:05

Tischa's gravatar image

Tischa
1.2k871104
Akzeptiert-Rate: 8%

spellingMistake

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community Wiki" markiert.

beantwortet 22 Mai '16, 15:08

Johannes's gravatar image

Johannes
7.3k194066
Akzeptiert-Rate: 43%

bearbeitet 25 Mai '16, 19:20

alt text

Permanenter link

beantwortet 25 Mai '16, 19:05

Tischa's gravatar image

Tischa
1.2k871104
Akzeptiert-Rate: 8%

Auf der Logout-Seite heißt es:

,,Als registrierter Benutzer, kannst Du Dich ~~sich~~ mit Deiner OpenID einloggen, Dich von der Website abmelden, oder Dein Konto dauerhaft löschen."

IMHO richtig: Als registrierter Benutzer kannst Du Dich mit Deiner OpenID einloggen, Dich von der Website abmelden oder Dein Konto dauerhaft löschen.

Auf der Startseite heißt der Link zudem Abmelden und auf der verlinkten Seite Logout bzw. jetzt ausloggen. Einheitlich wäre es besser.

Permanenter link

beantwortet 28 Mai '16, 19:56

Tischa's gravatar image

Tischa
1.2k871104
Akzeptiert-Rate: 8%

OpenID ist unterstütztender (sic!) offener Standard

(27 Aug '17, 19:01) Tischa

Hinweis: Dies war ursprünglich eine Anmerkung von der_zornige_juergen, die ich lediglich hierher verschoben habe.

Die "Antwort Tipps", die während dem Bearbeiten einer Antwort angezeigt werden (aber leider nicht bei der Eingabe einer neuen Antwort) haben ein etwas eigenwilliges Grammatik:

Antwort-Tipps

Der zweite Punkt: "versuche, eine Antwort zu geben, statt sich in einer Diskussion zu engagieren", könnte vielleicht zu: "Versuche eine Antwort zu geben, statt zu einer Diskussion anzuregen" geändert werden. Im dritten Punkt: "Bitte versuche, diese Angaben", erkenne ich keinen rechten Sinn. Vielleicht gehört der mit dem vierten Punkt: " klar und präzise sein", zu: "Versuche, klar und präzise zu sein", zusammengefasst.

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community Wiki" markiert.

beantwortet 07 Jun, 10:23

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
8.8k31024
Akzeptiert-Rate: 56%

bearbeitet 07 Jun, 10:25

Im Hilfstext zu Markdown "Markdown-Grundlagen" heißt es

zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.

Richtig(er) wäre

zum Hinzufügen eines Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Zeilenumbrüche an der Stelle, an der die neue Zeile sein soll, ein.

Permanenter link

beantwortet 16 Okt, 10:37

Skillmon's gravatar image

Skillmon
7914
Akzeptiert-Rate: 55%

Beim Filtern nach einem Tag enthält der Seitenname und die Überschrift über den Fragen das Wort "mit" doppelt

https://texwelt.de/themen/tikz/ resultiert in "Fragen markiert mit mit tikz"

Permanenter link

beantwortet 03 Nov, 18:10

Skillmon's gravatar image

Skillmon
7914
Akzeptiert-Rate: 55%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×97
×2

gestellte Frage: 28 Jun '14, 10:05

Frage wurde gesehen: 6,329 Mal

zuletzt geändert: 03 Nov, 18:10