Ab nun werden geänderte Fragen nicht mehr auf der Startseite nach ganz oben gesetzt wenn

  • nur die Themen geändert wurden und sonst alles gleich geblieben ist
  • oder die Zusammenfassung zur Änderung eines der Worte "klein" oder "gering" oder "winzig" enthält.

    Also wenn man beispielsweise schreibt: "nur kleine Änderung im Titel" oder "geringfügige Korrektur der Markdown-Syntax" oder "winziger Fehler in defekter URL behoben" oder kürzer, Hauptsache "klein" oder etwas der anderen obigen markanten Wörter taucht als Bestandteil auf.

Wirklich geänderte Fragen/Antworten landen weiterhin oben, aktualisiert, doch nicht-inhaltliches (nur Themen-Zuordnung) schiebt nicht hoch und es ist freigestellt, mit der Notiz in der Zusammenfassung das Hochschieben zu verhindern.

Nun kann man bedenkenlos ältere Sachen wertvoll verbessern, ohne dass es sehr auffällt und von wirklich neuen Fragen ablenkt. Ich hoffe, das sagt allen zu.

Dieser Frage ist "Community-Wiki" markiert.

gefragt 31 Okt '16, 07:49

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.5k32439
Akzeptiert: 26%

bearbeitet 31 Okt '16, 07:51

Ich finde das gut.

(31 Okt '16, 08:58) Johannes

Finde ich auch gut.

(31 Okt '16, 09:31) esdd

Dann muss ich daran denken, dass ich statt "Tippfehler" jetzt "kleine Tippfehler" schreibe. Mal sehen, ob das klappt. Vielleicht wäre eine leere Zusammenfassung auch ein geeignetes Kriterium? Das würde die Anwender (mich eingeschlossen) vielleicht dazu erziehen, bei größeren Änderungen wirklich eine Zusammenfassung anzugeben.

(31 Okt '16, 11:19) saputello

@saputello "Tippfehler" und "vertippt" werden nun auch so behandelt. Eine leere Zusammenfassung sagt mir erstmal nichts, weil es per default leer ist und Einsteiger da vllt. eh nichts reinschreiben, und man kriegt ein wesentliches Update (Minimalbeispiel o.a.) dann nicht mit.

(31 Okt '16, 11:50) stefan ♦♦
1

Dann muss man nur noch aufpassen, sich bei „Tippfehler“ nicht zu vertippen ;)

(31 Okt '16, 12:46) Clemens
Sei der Erste, der diese Frage beantwortet!
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×93

Frage gestellt: 31 Okt '16, 07:49

Frage wurde angeschaut: 1,173 Mal

Zuletzt aktualisiert: 31 Okt '16, 12:46