TikZ und pgf sind zusammen ein supertolles Grafikpaket, damit auch recht groß und komplex. Da kann es auch schonmal Abhängigkeiten, Inkompatibilitäten, Bugs oder Probleme geben, auch wenn Pakete oder Klassen darauf basieren.

Was ist denn bekannt, so dass man als TikZ-Nutzer wie ich darauf acht geben kann, und welche Lösungsmöglichkeiten oder Workarounds gibt es jeweils?

Dieser Frage ist "Community-Wiki" markiert.

gefragt 19 Sep, 16:01

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.4k32439
Akzeptiert: 26%

bearbeitet 19 Sep, 16:05

Die Frage ist zum Archivieren gedacht, kein Support benötigt. Antworten sind jedoch sehr willkommen! Evtl. antworte ich auch selbst. Anstoss gab diese Antwort von @Murmeltier.

(19 Sep, 16:02) stefan ♦♦

@Murmeltier Kannst Du sehr gern editieren und ändern! Es ist nur ein Anlass. Gern auch aufteilen. Hintergrund, schonmal erwähnt: Ein Forum lebt zunächst von Fragestellern, die via google reingetapst kommen, und das geht nur, wenn Seiten suchgerecht perfekt sind: Fehlermeldung im Titel (oder gute Kurzbeschreibung), passende Tags/Themen, gute Stichwörter, alternative Formulierungen, jedes Problem auf eigener Seite, ... es war ein harter Start anfangs ohne Ranking und mit wenig Content. Selbst heute finden noch mehr zu golatex.de stattdessen (TeX.SE sowieso).

(20 Sep, 17:09) stefan ♦♦

@Murmeltier Übrigens packen wir ausgewählte längere Abhandlungen oder Listen auch gern auf texfragen.de. Wenn eine Frage-Antwort-Form nicht ganz zu pasen scheint, kann man auf Wiki-Seite wandern.

(20 Sep, 17:13) stefan ♦♦

Fallen auch pgfplots Probleme darunter?

(21 Sep, 10:40) cis
1

@cis Formal ja, tatsächlich aber eher als eigenständig zu betrachten, auch wenn TikZ unter der Haube ist. Dann unterscheidet es auch vom TikZ-eigenenen Plotten, datavisualization. Ein separates Thema wäre besser.

(21 Sep, 10:49) stefan ♦♦
Sei der Erste, der diese Frage beantwortet!
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×627
×120

Frage gestellt: 19 Sep, 16:01

Frage wurde angeschaut: 333 Mal

Zuletzt aktualisiert: 23 Sep, 14:55